Internationaler Vertrieb

© Kit Wai Cha - Fotolia.com
© Kit Wai Cha - Fotolia.com

Die Erschließung neuer Märkte ist unabdinglicher Wettbewerbsfaktor in Zeiten der Globalisierung.     

Der Erfolgsfaktor liegt dabei nicht zuletzt in einem programmatischen Ansatz im Vertrieb sowie im Wissen jeweiliger lokaler Geschäftskulturen, Werte, Business Etikette und kultureller individueller Prägung. 

Teilnehmer

  • Manager internationaler Teams
  • Internationale Account Manager
  • Account Manager in internationalen Unternehmen
  • internationale, virtuelle Projektmanager
  • Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen mit Wunsch zur Expansion
  • Selbständige mit internationalem Angebot

Agenda

  • Die Elemente des Sales Cycle (von Lead bis Post-Sale) und dessen internationale Unterschiede
  • kulturspezifische Unterschiede und Gemeinsamkeiten in Begrüßung, Kundenbindung und Verhandlungsmethoden
  • Kommunikation in globalen, virtuellen Teams
  • Erarbeitung Ihres Alleinstellungsmerkmales im Vergleich internationaler Marktansprüche
  • Optionen zur Differenzierung zum Wettbewerb
  • die Kommunikation zum Kunden führen: kulturangepasste Fragetechniken und Umgang mit Einwänden
  • Testen der echten Kaufabsicht des Kunden
  • Nutzen kultureller Stärken für die optimale Projektbesetzung

Ziel des Seminars

  • Verständnis der Vertriebsprozesse und deren kulturellen Unterschiede und Gemeinsamkeiten im globalen Markt
  • Steigerung der Auftragseingänge
  • Erfolgssteigerung durch reibungslosere Kommunikation in internationalen Projekten

Logistik

Dauer           2 - 3 Tage                  
Ort Berlin oder bei Ihnen vor Ort
Sprache Deutsch oder Englisch

Angebot anfordern

Please enter the code:

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

Please also visit us on: